Dr. Volkmar Bruckner

Kirkland & Ellis International LLP
Dr. Volkmar Bruckner

Übersicht

Dr. Volkmar Bruckner ist Partner in der Corporate Praxisgruppe des Münchener Büros von Kirkland & Ellis International LLP.

Im Laufe seiner langjährigen Praxis hat Volkmar Bruckner zahlreiche Private Equity Investoren, Management-Teams und Unternehmen bei komplexen nationalen und grenzüberschreitenden Transaktionen beraten. Schwerpunkte seiner Tätigkeit bilden Leveraged Buy-outs (LBOs), Carve-outs und Joint Ventures.

Das JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien (2018/2019) verzeichnet Volkmar Bruckner als häufig empfohlenen Anwalt für Large-Cap und Mid-Cap Private Equity Transaktionen sowie M&A. Ebenso wird er von IFLR1000 – The Guide to the World‘s Leading Law Firms (2019) als hoch angesehener Anwalt für Private Equity und M&A empfohlen.

Mehr

Qualifikationen

Zulassungen

  • 1999Zulassung als Rechtsanwalt Deutschland
  • 2005Zulassung als Attorney-at-Law in New York

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Ausbildung

  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, DeutschlandDr. jur.2001
  • Oberlandesgericht München, DeutschlandZweites Staatsexamen1998
  • George Washington University Law School, Washington, D.C., USALL.M.1996
  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, DeutschlandErstes Staatsexamen1995