Chicago

Print Friendly Page
Chicago

Chicago

Kirkland & Ellis LLP
300 North LaSalle
Chicago, IL 60654
USA
+1 312-862-2000 Telefon
+1 312-862-2200 Fax

 

Das älteste und größte Büro von Kirkland befindet sich in Chicago. Es wurde 1909 von zwei jungen Anwälten gegründet. Heute beschäftigt das Chicagoer Büro rund 600 Anwälte, die in allen Rechtsbereichen tätig sind, angefangen vom Prozessrecht, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht und dem gewerblichen Rechtsschutz bis hin zu Restrukturierung, Steuerrecht, Pensionen und Nachlassplanung.

Prozessrecht

Bestandteil des Büros in Chicago ist eine auf das Prozessrecht spezialisierte Abteilung, die sich mit den unterschiedlichsten Fällen beschäftigt und kompetent Mandanten im Bereich Commercial Litigation vertritt. Die prozessführenden Anwälte von Kirkland in Chicago verfügen über umfangreiche Prozessführungserfahrungen. Dieser Bereich beschäftigt sich tagtäglich mit Angelegenheiten aus den Bereichen buchhalterische Haftung, Kartell- und Wettbewerbsrecht, Sammelklagen, Bauwesen, ERISA/Arbeitgebersozialleistungen, Umweltrecht, Franchise- und Vertriebsrecht, Versicherungsrecht, internationale Schlichtungsverfahren und alternative Konfliktlösung, Arbeitsrecht, Produkthaftung, Wirtschaftskriminalität sowie Wertpapier- und Gesellschafterstreitigkeiten.

Gesellschaftsrecht

Die Chicagoer Abteilung für Gesellschaftsrecht deckt das gesamte Spektrum von Unternehmenstransaktionen ab, die für Unternehmen innerhalb und außerhalb der USA wichtig sind. Zu den Mandanten der Kanzlei gehören Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen – sowohl Privatunternehmen als auch börsennotierte Unternehmen. Die Kanzlei bietet Beratung in den Bereichen Private Equity und Fondsgründung, M&A, Kapitalmärkte, Kreditwesen, Anlagenfinanzierung und -sicherung sowie Vermögensverwaltung.

Immobilienrecht

Die Mitglieder des Chicagoer Teams für Immobilienrecht arbeiten hinsichtlich komplexer Immobilientransaktionen in der gewerblichen Immobilienbranche mit einem interdisziplinären Modell. Sie beraten seine Mandanten oft in Verbindung mit einer Investition in Private-Equity-Fonds, bei der Gründung solcher Fonds, bei Einzelakquisitionen und Portfolio-Akquisitionen und -Veräußerungen, Gebäudeverwaltungsfragen, Mietverträgen und ähnliche betriebstechnischen Problemen, Transaktionen mit gesicherten Krediten sowie Finanzierungen und Schuldumwandlungen.

Gewerblicher Rechtsschutz

Die Chicagoer Abteilung für gewerblichen Rechtsschutz ist schon seit 1925 ein wichtiger Bestandteil von Kirkland. Die Anwälte von Kirkland führen regelmäßig Prozesse durch, in denen es um die Verletzung von Patenten, Markenzeichen und Urheberrechten, Handelsgeheimnissen, Veruntreuungen und Streitigkeiten über arbeitsrechtliche Angelegenheiten und Wettbewerbsabkommen geht, und haben von einer Jury entschiedene patentrechtliche Verfahren sowohl für Kläger als auch für Beklagte gewonnen. Eine Reihe unserer Anwälte für gewerblichen Rechtsschutz in Chicago spezialisieren sich auf inländische und internationale Transaktionen, bei denen es um den Erwerb, die Nutzung oder die Veräußerung von Rechten an Technologien, Marken und anderen gewerblichen Rechten geht. Hierzu gehören auch Joint-Ventures und strategische Partnerschaften, Ausgliederungen, Produktentwicklung, Auftragsfertigung, Franchising, Lizenzvergabe und Vertriebsabsprachen für ein breites Spektrum an Technologien.

Restrukturierung

Die auf Restrukturierungen spezialisierten Anwälte des Kirkland Büros in Chicago bieten eine umfassende Palette von Geschäftsberatungs- und Krisenmanagementfähigkeiten, um Mandanten zu helfen, die sich aufgrund der finanziell angeschlagenen Lage seiner Unternehmen in einer schwierigen Situation befinden. Die Gruppe arbeitet regelmäßig für nationale und internationale Mandanten, wie z. B. Kreditnehmer und -geber, gesicherte und ungesicherte Kreditgeber, Versicherungsgesellschaften, Anleihegläubiger, Leasinggeber, Anleger sowie Kreditgeber- und Eigenkapitalgeberausschüsse, und hilft diesen bei komplexen Unternehmensrestrukturierungen, Schuldumwandlungen, Insolvenzplanung, Verhandlungen und Rechtsstreitigkeiten.

Steuerrecht

Die Chicagoer Steuerabteilung bietet seinen Mandanten kreative und wirksame Steuerplanungen in Verbindung mit inländischen und internationalen Fusionen, Akquisitionen, Übernahmen, internationalen Restrukturierungen, Neugliederungen nach einem Konkurs, Finanzierungen, Kompensationsplänen für Führungskräfte und anderen komplexen Transaktionen. In Zusammenarbeit mit ihren unterschiedlichen Mandanten gelingt es der Gruppe, komplexe steuerrechtliche Prozesse zu gewinnen, auch gegen die US-amerikanischen Steuerbehörden (Internal Revenue Service) und gegen ausländische und US-bundesstaatliche Steuerbehörden.

Arbeitnehmersozialleistungen

Die Chicagoer Anwälte, die sich mit Arbeitnehmersozialleistungen beschäftigen, bieten traditionelle Beratung über derartige Leistungen und entwickeln kreative Ansätze für komplexe Fragen in Bezug auf Probleme, die sich während oder nach einer Transaktion oder aufgrund einer Restrukturierung ergeben. Die Gruppe bietet Beratungen über Leistungspläne für Mitarbeiter mit und ohne Steuervergünstigungen an und verfügt über beträchtliche Erfahrungen bei der Beratung und Vertretung ihrer Mandanten bei der US-amerikanischen Steuerbehörde, dem Department of Labor und dem öffentlichen US-Pensionssicherungsfonds.

Treuhand- und Nachlassrecht

Die auf Treuhand- und Nachlassrecht spezialisierten Anwälte der Gruppe in Chicago beraten Familien und Einzelpersonen hinsichtlich des Erhalts, der Verwaltung und der Übertragung von Vermögen. Sie beraten private und geschäftliche Treuhänder in Verbindung mit der Planung und Verwaltung umfangreicher und komplizierter Treuhandvermögen und Nachlässen und helfen öffentlichen und privaten Wohltätigkeitsorganisationen bei ihrer Gründung, mit steuerlichen Angelegenheiten und bei der Einhaltung behördlicher Vorgaben.

Effiziente Leistungserbringung

Da das Chicagoer Büro von Kirkland Bestandteil einer Kanzlei mit ca. 1.900 Anwälten ist, kann es, wenn nötig, die gesamten Ressourcen einer internationalen Kanzlei nutzen. Unsere Büros sind miteinander vernetzt, und oft ist unser Netzwerk auch mit dem unserer Mandanten verbunden. Das Chicagoer Büro spiegelt die Tradition von Kirkland wieder, mit juristisch oder technisch komplizierten Transaktionen prompt und effizient umzugehen. Zudem ist Kirkland aufgrund seiner schlanken Struktur, angemessenen Ausnutzung der Technologie und engen Beziehungen zu ihren Mandanten in aller Welt für ihre hochqualitativen und gleichzeitig kosteneffizienten Dienstleistungen bekannt.


© 2017 Kirkland & Ellis LLP