London

KIRKLAND & ELLIS INTERNATIONAL LLP

Print Friendly Page

London

Kirkland & Ellis International LLP
30 St Mary Axe
London, EC3A 8AF
Großbritannien
+44 20 7469 2000 Telefon
+44 20 7469 2001 Fax

 

1994 eröffnete Kirkland das Londoner Büro, um die Dienstleistungen für bestehende und zukünftige Mandanten in Europa zu verbessern. Das Büro wurde mit zwei Anwälten der amerikanischen Büros von Kirkland gegründet, die von den USA nach London übersiedelten. Heute beschäftigt die Kanzlei mit rund 150 Anwälte dort, die sich auf das britische, das amerikanische und das internationale Recht spezialisieren.

Die Kirkland-Anwälte in London verfügen über Erfahrung in den Bereichen Private Equity, M&A, Fondsgründungen, Finanzierungen, internationale Schlichtungs- und Gerichtsverfahren, gewerblicher Rechtsschutz, Steuerrecht und finanzielle Restrukturierungen.

Gesellschaftsrecht

Das Londoner Büro behandelt eine große Bandbreite gesellschaftsrechtlicher Angelegenheiten, doch ist es besonders aktiv im Bereich Private Equity. Die Kanzlei vertritt Kredit- und Eigenkapitalgeber bei einigen der größten fremdfinanzierten Firmenkäufe in Europa. Sie gründet für ihre Mandanten Private-Equity-Fonds, arbeitet in internationalen Kapitalmärkten und befasst sich mit Wertpapieraufsicht. Kirkland vertritt Kreditnehmer, Kreditgeber und Emittenten bei großen Finanztransaktionen in ganz Europa. Unser Londoner Büro konzentriert sich hauptsächlich auf die Finanzierung von Akquisitionen, Umschuldungen, Emissionen hochverzinslicher Anleihen und allgemeine mit Syndizierungen zusammenhängende Kreditvorgänge.

Finanzielle Restrukturierung

Die europäische Gruppe für Restrukturierungen in London vertritt alle maßgeblich beteiligten Parteien, wie z. B. Kreditnehmer, Kreditgeber, Gesellschafter, Geschäftsführer (auch für Nicht-Banken-Fonds), Sanierungsberater und Insolvenzverwalter hinsichtlich aller Aspekte von Restrukturierungen und Insolvenzverfahren, bei denen unterschiedliche Rechtsgebiete beteiligt sind. Wir sind an allen Arbeitsabschnitten aktiv beteiligt und konzentrieren uns auf Planung und Strategie grenzübergreifender Angelegenheiten.

Steuerrecht

Die Steuerabteilung von Kirkland in London, die einen integralen Bestandteil der Transaktionspraxis darstellt, berät bei komplizierten inländischen und internationalen Transaktionen, wie z. B. Unternehmensfusionen und -akquisitionen, Restrukturierungen, Fremd- und Eigenfinanzierungen sowie der Gründung von Fonds.

Internationale Schlichtung

Das Londoner Büro vertritt multinationale Unternehmen, Regierungen und im Regierungsbesitz befindliche Gesellschaften bei internationalen Schlichtungs- und Gerichtsverhandlungen in aller Welt. Zudem verfügen unsere Anwälte über ein großes Maß an Erfahrung mit weltweiten Ermittlungen im Bereich der Wirtschaftskriminalität.

Gewerblicher Rechtsschutz

Hinsichtlich des gewerblichen Rechtsschutzes befassen sich unsere Anwälte mit technisch hoch komplizierten Patentprozessen sowie Prozessen, bei denen es um unlauteren Wettbewerb, Markenrecht und Verstöße gegen das Urheberrecht geht. Im Bereich der Transaktionen, bei denen es um gewerblichen Rechtsschutz geht, ist die Gruppe an nationalen und internationalen Mandaten beteiligt, bei denen es um Transfer und Kommerzialisierung von Technologie oder um Erwerb, Veräußerung oder Zusammenarbeit im Bereich von Produktgruppen geht.

Effiziente Leistungserbringung

Die unternehmerische Kultur von Kirkland ist für das Wachstum unserer Kanzlei von großer Bedeutung. Da das Londoner Büro von Kirkland Bestandteil einer Kanzlei mit ca. 1.700 Anwälten ist, kann es, wenn nötig, die gesamten Ressourcen einer internationalen Kanzlei nutzen. Wir bieten unseren britischen und internationalen Mandanten hochqualitative juristische Dienstleistungen durch eine Kombination von Erfahrung, Effizienz und Innovation.

Kirkland & Ellis International LLP ist eine in Delaware gegründete Limited Liability Partnership. Es ist eine multinationale Kanzlei, deren Partner Solicitors und Registered Foreign Lawyer sind (zugelassen in den USA und anderen Ländern), reguliert in Großbritannien durch die Solicitors Regulation Authority. Die Verhaltensleitlinien für Anwälte können unter http://www.sra.org.uk/code-of-conduct.page eingesehen werden. Wenn Sie an einer Liste der an der Kanzlei beteiligten Anwälte sowie deren beruflicher Qualifikation und die Länder, in denen sie zugelassen sind, interessiert sind, können Sie diese bei der folgenden Adresse einsehen.

Kirkland & Ellis International LLP
30 St Mary Axe | London | EC3A 8AF 
Tel: +44 20 7469 2000 | Fax: +44 20 7469 2001| E-Mail: [email protected]
MWSt-Nr. GB650104094


© 2017 Kirkland & Ellis LLP