Übersicht

Martin Schwertmann ist Associate in der Technology & Intellectual Property Praxisgruppe des Münchener Büros von Kirkland & Ellis International LLP.

Martin berät Mandanten zu den geistigen Eigentums- und Technologieaspekten von Unternehmenstransaktionen. Darüber hinaus berät er Mandanten in Fragen des europäischen und U.S. Datenschutzes, der Lizenzierung geistigen Eigentums und anderer Technologietransaktionen.

Martin ist zugelassener Rechtsanwalt in den Vereinigten Staaten von Amerika (Kalifornien).

Mehr

Qualifikationen

Zulassungen

  • Nicht zugelassen als Rechtsanwalt in Deutschland.
  • 2020, Kalifornien, USA

Sprachen

  • Englisch
  • Deutsch

Ausbildung

  • Stanford UniversityLL.M.2019
  • Universität WienDr. jur.2014
  • Universität WienMag. iur. 2012